Zusammenhalt und Engagement in schwierigen Zeiten

Covid-19 hat in kurzer Zeit unser gewohntes Leben auf den Kopf gestellt und auch die Wirtschaft hart getroffen. Bei Glas Gasperlmair läuft die Produktion dank rascher Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen und dem hohen Engagement der Mitarbeiter weiter.

Kaum jemand hat mit einer Pandemie gerechnet, die auch unser Land mit einer noch nie da gewesenen Wucht getroffen hat.

Für Unternehmen stellen die notwendigen Restriktionen und Vorgaben der Regierung eine große Herausforderung dar.

Glas Gasperlmair hat sich dieser gestellt und sich dabei zwei Ziele gesetzt:

  • Die Sicherheit der Mitarbeiter gewährleisten (wobei 72 Personen in Quarantänegebieten leben und ca. 50 Personen in Kurzarbeit sind)
  • Lieferfähig bleiben und die Wirtschaft am Laufen halten.

 

Um diese auf den ersten Blick widersprüchlichen Ziele erreichen zu können, wurden folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • MitarbeiterInnen, deren Tätigkeit dies erlaubt, arbeiten im Home Office.
  • In der Produktion wird die Arbeit fortgesetzt. Die Schichten mit wurden mit 1 Stunde Pause aufgeteilt und für die Nachtschicht wurde Kurzarbeit eingeführt.
  • Die MitarbeiterInnen wurden mit speziellen Schutzvisieren ausgestattet.
  • Sowohl in den Büros als auch in den Produktionshallen wird auf den notwendigen Sicherheitsabstand zwischen den Arbeitenden geachtet.
  • Im gesamten Firmenareal wurden Spender mit Desinfektionsmittel aufgestellt.
  • Der Eingangsbereich wurde gesperrt. Firmenfremde Personen können nur nach telefonischer Anmeldung gewisse Bereiche im Betrieb betreten.
  • Abholungen sind nach telefonischer Vereinbarung kontaktlos möglich

 

So können wir garantieren, dass wir weiterhin in gewohnter Zuverlässigkeit für unsere Partner und Kunden da sind!

Ein Dank an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

All dies ist nur möglich, weil unsere MitarbeiterInnen mit hohem Engagement und großer Disziplin die Maßnahmen mittragen und umsetzen.

In der momentan schwierigen Phase zeigen sich der Zusammenhalt unserer Belegschaft und ihr unbedingter Wille mitzuhelfen.

Deshalb bedanken wir uns sehr herzlich bei unseren MitarbeiterInnen!

Wir wünschen ihnen, aber auch all unseren Partnern und Kunden alles Gute, dass sie gesund bleiben und wir gemeinsam diese schwierige Phase überstehen können.

 

Schutzmßnahmen bei Glas Gasperlmair während der Corona-Krise