Was sind Basisgläser und wie werden sie hergestellt?

Basisgläser bilden die Grundlage für alle Verglasungen. Sie werden nach der Art ihrer Herstellung unterschieden und zeichnen sich durch unterschiedliche Optik und Eigenschaften aus.

Basisgläser sind Glasprodukte, die ihre Form während der Glasherstellung oder unmittelbar nach dem Abkühlen erhalten. Zu ihnen zählen sowohl klare Flachgläser als auch Gläser mit besonders gestalteten Oberflächen.

Die Basisprodukte werden oft nach der Herstellung weiterverarbeitet oder veredelt.

Floatglas

Floatglas ist das wichtigste Bauglas im Bauwesen.

Dabei fließt die geschmolzene Glasmasse in einem Endlosprozess auf ein flüssiges Zinnbad. Aufgrund des niedrigen spezifischen Gewichts schwimmt das Glas auf dem Zinn. So entsteht die ebene Oberfläche.

Die Dicke des Glases wird durch die Geschwindigkeit bestimmt, mit der es über das Zinnbad gezogen wird. Nach dem Durchlaufen einer Kühlzone wird es in Tafeln geschnitten.

Floatglas kann nach der Herstellung beispielsweise zu ESG, TVG, VSG und Isolierglas weiterverarbeitet werden.

 

 

Basisgläser

Gussglas

Gussglas wird im Walzverfahren hergestellt. Dabei wird die Glasschmelze zwischen zwei wassergekühlten Walzen zu einem Glasband geformt, abgekühlt und geschnitten.

Varianten des Gussglases sind Draht- und Ornamentgläser.

Für Drahtglas wird ein Drahtnetz in das Glasband eingewalzt.

Ornamentglas erhält mithilfe von Prägungen in den Walzen eine Strukturoberfläche.

Fertiges Gussglas kann ähnlich wie Floatglas veredelt werden.

Aufgrund ihrer Oberflächenstruktur werden Gussgläser vor allem dort eingesetzt, wo eine klare Durchsicht nicht erwünscht ist.

Bei Glas Gasperlmair steht dank der großen Lagerkapazitäten eine Fülle an Basisgläsern zur Auswahl bereit.

Neben Floatglas in den Stärken von 2 – 19 mm und extraweißem Floatglas (Weißglas) steht auch durchgefärbtes Floatglas in den Farben grau, grün, blau und bronze, sowie Wärme- und Sonnenschutzglas in den verschiedensten Variationen zur Verfügung.

Guss- und Drahtglas sind in einer großen Vielfalt an Designs am Lager.

So können Kunden stets mit den gewünschten Gläsern bedient werden. 

Bildquelle: Madras® - Italian made Glass for Architecture and Design

Gussgläser