Fit, gesund, teamfähig und motiviert
Unterstützung für den Nachwuchs dank Lehrlingsworkshop

Für unseren motivierten Nachwuchs organisierten wir einen zweitägigen Teambuilding-Workshop, der mit Begeisterung angenommen wurde.

Lehrlinge absolvieren tagtäglich ein umfangreiches Programm aus Lernen und Mitarbeiten im Betrieb oder Weiterbildung in der Berufsschule.

Damit unser Nachwuchs alle Herausforderungen erfolgreich meistern kann, boten wir als Unterstützung und Motivation einen zweitägigen Workshop an.

Dieser fand im Jugendhotel Wurzenrainer in Wagrain unter der Leitung von Certified Business Trainer & Coach Dr. phil. Gernot Mayer statt.

Von der Theorie…

Begonnen wurde mit theoretischem Input und stärkenden Impulsen für die Arbeit im Betrieb und das Lernen in der Berufsschule.

Die wichtigsten Themen des Tages waren:

  •  Kommunikation: Wie lässt sich eine effektive und reibungslose Zusammenarbeit effizient und leicht umsetzten?
  • Umgang mit Stress: Wie kann man Gesundbleiben und effizient arbeiten auch in stressigen Situationen?
  • Emotional intelligentes Handeln: Wie kann gute Zusammenarbeit gelingen? Wie hilft empathisches, wertschätzendes Verständnis für die Kollegen?
  • Motivation und Lernen: Wie kann ständiges Wachsen und Weiterentwickeln im Sinne von „life long learning“ gelingen?
Lehrlingsworkshop im Kletterpark

.. zur praktischen Umsetzung

Neben dem spannenden inhaltlichen Input wurden im Rahmen von spielerischen und zugleich herausfordernden Teambuilding-Übungen die Inhalte immer wieder aktiv in der Gruppe umgesetzt und geübt. Dank des guten Wetters konnte auch der Outdoorbereich des Jugendhotels genutzt und miteingebunden werden.

 

Der Höhepunkt des Workshops fand am Nachmittag des zweiten Tages mit dem Besuch des Hochseilgartens in Kleinarl statt.

Auf einer Anhöhe in waldigem Gelände galt es die Herausforderungen des Hochseilparcours zu bewältigen. Dabei waren Mut und Teamwork gefragt.

Als Krönung erwartete die Lehrlinge ein Filmteam, das die unvergesslichen Szenen mit den mutigen jungen Leuten in tollen Aufnahmen festhielt.

Nach einem kurzen Abstieg ins Tal und der anschließenden Rückreise zum Hotel fand der gelungene Lehrlingsworkshop sein Ende.

Die TeilnehmerInnen zeigten sich begeistert und glücklich und kehrten neugestärkt und motiviert an ihre Arbeitsplätze zurück.

 

Wir freuen uns, dass wir mit unseren Lehrlingen so überaus motivierte und begeisterungsfähige Nachwuchskräfte gewonnen haben, die sich jetzt schon durch einen reifen sozialen Umgang miteinander auszeichnen!

Lehrlinge Glas Gasperlmair beim Teamtraining