Flachglas

Um seine Kunden stets termingerecht bedienen zu können verfügt Glas Gasperlmair über ein beachtliches Glaslager in dem sämtliche Glastypen ihren Platz finden.

Unsere Glastypen

auf einen Blick

  • Floatglas 2 – 19 mm
  • Weissglas (eisenoxydarmes Glas)
  • durchgefärbtes Glas wie Parsol / Float grau, grün, blau und bronce
  • entspiegeltes Glas
  • Sonnenschutzglas (hard- und softcoating)
  • Spiegel
  • Guss- und Drahtglas
  • geätzte Glastypen der Marke MADRAS®
  • Röntgenschutzglas (1,6 + 2,2 mm Pb lagernd)

Floatglas

Floatglas ist Flachglas, welches im Floatglasverfahren, hergestellt wird: ein endlos kontinuierlicher Prozess, bei dem die flüssige Glasschmelze fortlaufend von einer Seite auf ein Bad aus flüssigem Zinn geleitet wird. Auf diesem schwimmt das Glas.

Generell hat Glas Gasperlmair sämtliche Gläser (Stärke 4 – 19 mm) im europäischen Normformat von 6000 x 3210 mm lagernd. Weiters kann auch Kistenware (auch 2 und 3 mm Float) im Format 2000 x 3210 mm oder 2250 x 3210 mm bestellt werden.

Weissglas

Weissglas ist ein speziell entfärbtes, extraweißes Floatglas mit einem sehr niedrigen Eisenoxidgehalt. Durch den niedrigen Eisenoxidgehalt verliert Weissglas seinen charakteristischen Grünstich. Die Abmessungen von Weissglas sind identisch mit denen von Floatglas 6000 x 3210mm.

Durchgefärbtes Glas (Parsol oder Float färbig)

Parsol oder Float färbig ist ein in der Masse durchgefärbtes Floatglas, das im gleichen Verfahren wie klares Floatglas hergestellt wird. Die Abmessungen von Parsolglas bzw. Float färbig sind identisch mit denen von Floatglas 6000 x 3210 mm.

Entspiegeltes Glas

Bei entspiegelten Gläsern wird die Oberfläche dank modernster Magnetronbeschichtungstechnologie fast komplett reflexions- und spiegelfrei. Entspiegeltes Glas ist ideal für Anwendungen geeignet, bei denen starke Lichtverhältnisse und starke Spiegelungen die Durchsicht beeinträchtigen.

SONNENSCHUTZGLAS

Sonnenschutzgläser sind in der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Durch moderne Beschichtungstechnologien werden Sonnenschutzgläser höchsten Ansprüchen an Energiekontrolle und Funktionalität gerecht. Unsere Sonnenschutzpalette mit den jeweiligen licht- und energietechnischen Werten finden Sie im Downloadbereich. Die Abmessungen unserer Sonnenschutzgläser sind identisch mit denen von Floatglas 6000 x 3210mm.

SPIEGEL

Bei Spiegel handelt es sich um Floatglas welches einseitig mit einem Spiegelbelag beschichtet ist (Silberbeschichtung). Kistenware im Format 2000 x 3210 mm oder 2250 x 3210 mm ist ständig lagernd.

Guss- und Drahtglas

Gussgläser weisen eine mehr oder weniger stark ausgeprägte Oberflächenstruktur auf, die mittels Walzen in das flüssige Glas eingeprägt wird. Gussgläser werden überall dort eingesetzt, wo klare Durchsicht vermieden werden soll. Eine große Auswahl an verschiedensten Designs steht Ihnen bei Glas Gasperlmair zur Auswahl. Weiters haben wir diverse Typen von Draht- und Drahtornamentglas, welches durch kontinuierliches Walzen hergestellt und mit einer Einlage aus verschweißtem Geflecht aus Stahldraht versehen wird, am Lager.

Geätzte Glastypen der Marke MADRAS®

Madras Designgläser sind Floatgläser dessen Oberfläche durch chemische Verätzung verändert und in verschiedenste Designs gebracht wird. Das Standardplattenformat ist 2250 x 3210 mm (größer auf Anfrage).

Röntgenschutzglas

Röntgenschutzglas enthält in seiner Glaszusammensetzung einen hohen Anteil an Bleioxid der je nach Glasdicke verschiedenste Bleigleichwerte erfüllt. Röntgenschutzgläser kommen speziell in Röntgenräumen, Zahnarztpraxen und Operationssälen zur Anwendung. Röntgenschutzglas kann mit sämtlichen beliebigen Gläsern (beispielsweise Brandschutzglas) auch zur Isolierglas gefertigt werden. Stärken für Bleigleichwerte 1,6 mm Pb und 2,2 mm Pb sind lagernd, dickere Gläser auf Anfrage.